Christmas in Cologne…

Today after work the trams were either not coming or not going so instead of being fed up with waiting I decided to walk home. I had my Olympus cam with me so I went by three christmas markets and some other nice stuff… I know that the quality is not the best because I just did a ‚point and shoot‘-thing but hopefully I will take cool pics when my friend Katrin is coming to visit in a little over a week. 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Christmas in Cologne…

  1. Katrin sagt:

    Hui. Das sieht soo schön aus und macht ganz viel Lust auf mehr. Sogar im Eigelsteinviertel gibt es einen Weihnachtsmarkt? Toll!
    Freu mich auf nächstes Wochenende und hoffe, wir werden ganz viel sehen und fotografieren.

    • andiline sagt:

      Nee, das war nicht Eigelstein, das ist das Hahnentor am Rudolfplatz. Wir haben drei Tore, die ähnlich aussehen: Eigelsteintor, Hahnentor und die Torburg am Chlodwigplatz. 🙂 Ich will mit der 5D noch Fotos mit besserer Qualität machen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.